Business Lunch mit Morningstar-Portfoliomanager Matthias Palowski

21. Februar 2018

Am 21. Februar wurden edle Speisen mit anregenden Gesprächen garniert – unser Gast war Matthias Palowski, verantwortlicher Portfoliomanager für die Morningstar Portfolios

Gesellschaftliche Anlässe gab es viele in der Stadt. Doch unser Business Lunch war anders, einzigartig. Dafür sprach allein schon das Ambiente mit Blick auf die Frauenkirche. Hinzu kam die lebendige Verbindung von Genuss und guten Gesprächen. Für das leibliche Wohl sorgte an diesem Tag Mario Pattis. Wer den Spitzengastronom kennt, weiß, dass er einer der kreativsten und prägendsten Köche der Region ist. Der Chef de Cuisine überraschte unsere Gäste mit einem geheimen Menü. Ein delikates Essen wird jedoch erst in bester Gesellschaft richtig perfekt. Deshalb hatten wir einige hochkarätige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft eingeladen. Durch die Veranstaltung führte Börsenkorrespondent Holger Scholze. Zu unserem Business Lunch erlebten unsere Gäste ein exklusives Flair, bereichernde Unterhaltung und ein genussvolles Miteinander.

Zu Gast

Der Multi-Asset-Fondsmanager Matthias Palowski. Über sechs Jahre Erfahrung in institutionellen Anlagen in den Bereichen. Portfoliomanagement, quantitative und qualitative Aktien- und Rentenanalyse, Wertpapierbewertung, langfristige Vermögens-allokation und Risikomanagement.

Moderator

Holger Scholze ist freiberuflicher TV-Börsenkorrespondent & Moderator. Er beschäftigt sich seit 1990 mit den internationalen Finanzmärkten und pendelt seit dem Jahr 2002 regelmäßig zwischen seinem Lebensmittelpunkt Dresden und dem Finanzplatz Stuttgart.

Gastronomie

Für einen unvergleichlichen Genuss sorgt der Sternekoch und Spitzengastronom Mario Pattis gemeinsam mit seinem Team. Wer Mario Pattis kennt, weiß, dass er einer der kreativsten und prägendsten Köche der Region ist. 1994 erhielt Mario Pattis als erster Koch der neuen Bundesländer den Guide Michelin Stern. Er überzeugt mit einer regionalen Küche, die sich durch die Verbindung traditioneller und klassischer Elemente auszeichnet.

Ihr Gastgeber

Aus verantwortlicher Position bei einer namhaften deutschen Privatbank zeichnete er u.a. für das Wertpapiergeschäft verantwortlich und gründete Ende der 90er Jahre eine der ersten privaten Vermögensverwaltungen in den neuen Bundesländern mit. Im Jahr 2000 Mitgründer des ersten Dachfonds für Aktien in den neuen Bundesländern, Preise für mehrere erste und zweite Plätze, für das Fondsmanagement 5 Sterne bei Morningstar. 2017 Gründung der „Rocco Damm Vermögensverwaltung AG“ und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der „Reuss Private Deutschland AG“ als Niederlassungsleiter für diese in Dresden, hervorragendes Portfoliomanagement für Privatkunden, dieses mittlerweile größten, unabhängigen Vermögensverwalters und Effektenhändlers der Schweiz.

Rocco Damm